SONY ALPHA 7R III (Firmware Version 3)

Die neue Firmware Version 3 für die SONY ALPHA 7R III wird dermaßen bei der Community gefeiert wie sonst kein Release zuvor. Kein Wunder, denn mit dieser Aktualisierung der Systemsoftware wurde das Pixelmonster aus dem Hause SONY ordentlich aufgewertet.

Link zum ILCE-7RM3-Systemsoftware (Firmware)-Update Ver. 3.00

Update-Prozess der Systemsoftware (Firmware)
Der Update-Prozess der Systemsoftware (Firmware)

SONY hat die Firmware Version 3 für die SONY ALPHA 7R III am 11.04.2019 veröffentlicht. Insgesamt wurden drei Bausteine in das Gehäuse der High End-Kamera transplantiert. Zum einen wurde der Real Time Eye-AF (Augen-Autofokus) verbessert. Ebenso im Modus Continous-Autofokus ist es jetzt auch möglich statt auf Menschenaugen nun auch per Real Time Animal Eye-AF auf Tieraugen schnell und sicher fokussieren zu lassen. Einfacher Portraits abzulichten, egal ob Mensch oder Tier, einfacher geht es wirklich nicht. Auch an meinem Wildlife-Objektiv dem Sigma 150-600mm Contemporary per Adapter Sigma MC-11 funktioniert die Fokussierung schnell und sicher wie bei einem Objektiv mit dem originalen Bajonett-Anschluss.

Rote Katze
Aufgenommen per Tieraugen-Autofokus mit dem Sigma 150-600mm Contemporary, 20% Bildausschnitt
Norweische Waldkatze, der Tieraugen-Autofokus macht seine Arbeit schnell und zuverässig
Norweische Waldkatze, der Tieraugen-Autofokus macht seine Arbeit schnell und zuverässig

Der dritte Bauklotz ist der neue, integrierte Intervallometer. Persönlich freue ich mich sehr auf dieses für mich sehr praktische Feature, denn der Umweg über die SONY Play Memory App ist nach wie vor mit der SONY ALPHA 7R III nicht möglich. Umso besser dass die Funktion nun fester Bestandteil dieser Kamera ist. Vermutlich gibt es dann wie früher von mir das eine oder andere Timelapse-Werk.

Timelapse-Sequenz von der A40 bei Essen, aufgenommen mit der Timelapse Play Memory App auf der SONY ALPHA 7S II

Weitere Berichte


Werbung (Hinweis): Dieser Artikel beinhaltet Markennennungen, Affiliate-Links und beschreibt konkrete Produkte. Der Inhalt basiert auf praktischen Einsatz von mir, Meinungsbildung meinerseits, eigene Einschätzungen und Erfahrungen zum beschriebenen Produkt ohne jeglichen Einflussnahme (Inhaltsvorgaben, Gagen, etc.) der Hersteller.

Erstelt am 12. April 2019 von chriz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Mein Newsletter

Falls Dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du auch meinen Newsletter abonnierst. Darin erhälst Du nicht nur aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Fotografie, Reisen und Webdesign, sondern auch ergänzende Informationen, die der gewöhnliche Besucher meiner Internetseite nicht erhält.

^