Redesign – Blog im neuen Outfit

Langsam aber sicher verzeichnet mein Blog in Kürze den 10.000. Besucher. Das ist eine tolle, zufriedenstellende Größenordnung. Für derartige Aktionen erhält man in vielen Kauf- und Einrichtungshäusern schöne Gewinne. Autos, Mofas und Gutscheine für diese unzähligen, lausigen Kaffefahrten. Sorry, bei mir gibt es leider nichts zu gewinnen. 🙂 Dieser Blog ist ein reiner Non-Profit Blog. Ich sehe diesen Blog als Just-4-Fun-Projekt und sollte unsprünglich nur als Boxsack meiner Schreibwut sowie Ideenwerkstatt herhalten. Allerdings mutierte dieser als Reiseblog, Kochbuch, Infoplattform, Ideennährboden und Notizblock. Für mich doch schon etwas mit größerer, persönlicher Wertschätzung! Damit aber mehr Frische und Übersicht in das leicht verstaubte Etwas einkehrt, habe ich ein Redesign meines Blogs durchgeführt.

Redesign

Auf dem ersten Blick kommt der neue Auftritt als nicht so Fremder vor. Das Bannerbild ist groß und von der Farbgebung ähnelt es den Vorgängerbildern. Inhaltsbereich und Hintergrund sind wie gewohnt sehr hell gehalten. Obwohl ich ein neues Theme installiert habe, habe ich die bekannten Faceboo-Köpfe unmittelbar unter dem Kopfbereich sowie die Social-Icons (Facebook, Runkeeper, QR-Code und RSS-Feeds) an der alten Position angeheftet. Was auffällt, dass alles mehr Platz erhalten hat. Die Übersichtsseite beinhaltet jeweils einen kurzen Teaser zu den Blog-Einträgen, so dass jetzt eine bessere Übersicht geschaffen wurde. Was auch neu dazugekommen ist, sind die drei Widgets Kategorien, Tags und Last Fifty in der rechten Spalte. Damit soll das Suchen nach bestimmen Beiträgen noch einfacher sein.

Erstelt am 28. August 2013 von chriz

Kommentare sind geschlossen.


Mein Newsletter

Falls Dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du auch meinen Newsletter abonnierst. Darin erhälst Du nicht nur aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Fotografie, Reisen und Webdesign, sondern auch ergänzende Informationen, die der gewöhnliche Besucher meiner Internetseite nicht erhält.

^