LED-Leuchten für die Fotografie | #chrizschwarz

LED-Leuchten für die Fotografie

LED-Leuchte für die Fotografie

LED-Leuchte für die Fotografie

Eine Sache die ich mir zum Geburtstag gegönnt habe, sind neue LED-Leuchten für die Fotografie. Nach einer Internet-Recherche habe ich mich für zwei von den hyper-praktischen Yongnuo YN360 entschieden. Es gibt inzwischen sehr viele LED-Leuchten für die Fotografie, aber diese hier haben Vorteile und der Preis zu den Konkurrenzprodukten ist für den Geldbeutel dabei sehr fair.

Die Leuchte ist bestückt mit warm-weißen (3.200 K), kalt-weißen (5.500 K) und Farb-LEDs (RGB). Durch die flexible Steuerung lassen sich die 3.200 K- und 5.500 K-LEDs jeweils dimmen, so dass die Farbtemperatur in diesem Bereich zwischen 3.200 K – 5.500 K eingestellt werden kann. Die maximale Lichtleistung dieser LED-Leuchte beträgt 2.560 lm, was schon das 2,5 fache meiner Led Lenser P7R ist. Inklusive zu dieser Leuchte ist ein Goldeffekt-Filter, der mit einer ausgeklügelten Anbringung mit Haft-Magneten bestückt ist.

Yongnuo-YN360

Yongnuo-YN360

Sehr flexibe sind die Farbeinstellung der RGB-LEDs, mit den soweit alle möglichen Farben einstellbar sind. Sie Einstellung funktioniert wie ein Farbmixer indem man den Anteil von Rot, Grün und Blau vorgibt. Anfangs vielleicht etwas ungewöhnlich, aber man fuchst sich schnell in das System ein. Z.B. gelbes Licht wird erreicht, wenn man Grün und Rot zu gleichen Anteilen einschaltet. Cyan bei Grün und Blau, Magenta bei Rot und Blau. Etwas intuitiver ist die Farbeinstellung via Smartphone-App, da die Leuchte mit dem Smartphone über Bluetooth kommunizieren kann.

Farbeneinstellung via YN360-App

Farbeneinstellung via YN360-App

Die Leuchten können im Studio, sowie Outdoor eingesetzt werden. Sie können per Netzteil oder per AKKU (nur die Sony NP-F-Reihe) betrieben werden. Ich habe mich für die AKKU-Lösung entschieden und gleich die leistungsstarken Sony NP-F750 mit dem passenden Ladegerät dazu bestellt. Akkus sowie das Netzteil sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen zusätzlich bestellt werden.




Die Yongnuo YN360 kann problemlos Dank ¼-Zoll-Gewinde auf ein Standard Lampenstativ wie das Walimex Pro WT-806 montiert werden. Eine kleine Stofftasche ist im Lieferumfang enthalten, die die Lampe vor den ersten Kratzer bei beim Transport der Lampen schützen kann.

Weitere Artikel:

Abonniere meinen neuen Newsletter und erhalte zusätzliche Informationen. Trage Dich einfach hier ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mein Newsletter

Falls Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Sie auch meinen Newsletter abonnieren. Darin erhalten Sie nicht nur aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Fotografie, Reisen und Webdesign, sondern auch ergänzende Informationen, die der gewöhnliche Besucher meiner Internetseite nicht erhält.


^