Shop Blog Newsletter Kontakt

Fresh Chili Cheese Stickz

Fresh Chili Cheese Stickz

Fresh Chili Cheese Stickz

Die sind super lecker, allerdings bei uns in den Supermärkten sehr schwer zu finden. Eine absolute Rarität! Im niederländischen Großmarkt habe ich letztens noch 1-Kg-Tüten für satte 10€ gesichtet. Definitiv zu teuer und mit wenigen Zutaten ist die Sache mit etwas Kleckerei erledigt.

Interessant macht es halt die Kombination der scharfen Chilis mit der direkt, löschenden Wirkung des Frischkäses und des Cheddars. Also Bronchien-Brummer sind es nicht wirklich.

Zutaten:

Zubereitung:

Chilischoten halbieren und von Stängel, Kernen und der weißen Innenhaut befreien. Bei den längeren Habaneros würde ich die Chilischote in der Länge halbieren. Frischkäse, Cheddar und Bacon (optional) in einer Schüssel vermengen. Anschließend die halben Chilischoten mit dem Gemisch befüllen, so dass die Füllung noch 0,5-1cm über der Schote überragt. Dann benötigt man Milch, Mehl und Paniermehl in je einem Teller. Zunächst die Chilischoten in Milch tunken und anschließend in Mehl wälzen. Die Schoten ca. 10 Minuten trocknen lassen, so dass sich eine Art Teigmantel bildet. Nach dem Trocknen wieder kurz in Milch anfeuchten und großzügig mit Paniermehl benetzen, so dass die Füllung keine Chance erhält beim Frittieren zu entkommen. Nach einer weiteren Trocknungszeit von 10 Minuten können die Stickz für 3-4 Minuten gold-braun frittiert werden. Nach dem Frittieren die Stickz auf einen Küchentuch kurz das Frittierfett abtriefen lassen.

Kommentare sind geschlossen.

Habe ich Ihre Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.