Shop Blog Newsletter Kontakt

EUNORAU D6 – Leichtes E-Bike für die Stadt zum fairen Preis

Beim Stöbern auf meiner Lieblings-Kickstarter-Website Indiegogo habe ich das E-Bike EUNORAU D6 gefunden. Auf städtischen Straßen und ehemaligen Bahntrassen ist dieser urbane Drahtesel genau das, was ich gesucht habe. Es ist nun nach dem MATE X das zweite E-Bike, das ich auf Indigogo bezogen habe.

Insgesamt habe ich als vorzeitiger Kampagnen-Unterstützer tatsächlich nur 1.213,63 EUR bezahlt, darin ist das E-Bike ($1.199), die Steuer und die Lieferung ($150) mit eingerechnet abzgl. 3% Cashback durch Bezahlung meiner CDC-Kreditkarte. Der spätere UVP soll bei 2.000 US-Dollar liegen. Habe ich damit ein Schnäppchen gemacht?

Aber was erhalte ich tatsächlich?

Es ist ein sehr windschnittiges E-Bike mit einer Bereifung mit einer Breite von max. 35mm (700*35C Cyclocross-Reifen) und einer max. Reichweite bis 75Km. Dadurch ist das EUNORAU D6 auch nur 18KG leicht, was ich persönlich sehr gut finde. Das EUNORAU D6 unterstützt mit 60NM per Mittelmotor mit modernem Torque-Sensor. Ansonsten hat dieses E-Bike eine 9-Gang-Kettenschaltung von Shimano und wird mit hydralischen Scheibenbremsen ausgestattet. Ich denke in Deutschland würde ich für ein E-Bike mit diesen Eigenschaften deutlich mehr bezahlen.

Die Auslieferung soll im September 2022 erfolgen. Da ich durch die Lieferverzögerung von meinem MATE  diesen Kummer bereits gewohnt bin, werde ich auch bei dieser Aussicht der Lieferung im September 2022 nun etwas entspannter entgegentreten. Wir müssen bedenken, dass es sich um eine Kickstarter-Kampagne handelt und es halt mit Risiken verbunden ist.

Passend zum neuen E-Bike habe ich nun auch meinen Fahrradhelm durch den leichten ABUS Urban-I 3.0 ersetzt. Fahrradhelme sollten auch nach einiger Zeit ausgetauscht werden, da der innere Schaumstoff nach der Zeit austrocknet und nicht mehr den gewünschten Schutz für den Kopf leistet. Ich finde, dass gelegentlich ein paar Euros in die Hand genommen werden soll, denn einen kaputten Kopf lässt sich dann nur noch schwer zusammensetzen.

Wichtig für mich ist auch ein Gepäckträger und werde mir nach dem Erhalt des EUNORAU D6 den Gepäckträger von Thule bestellen.

Weitere Artikel zu den Themen Indigogo und Fahrrad:

Hinweis: Dieser Artikel beinhaltet Marken- und Produktbenennung. Die Produkte habe ich als Privatperson käufich erworben ohne Mitwirkung des Herstellers (Sponsorings). Dieser Beitrag beinahltet Affiliate Links.

Dieser Beitrag wurde erstellt am 23. April 2022 von Christian Schwarz (chriz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Habe ich Ihre Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.