Webdesign

Internetauftritte haben schon längst die Visitenkarte abgelöst. Sie repräsentieren das Unternehmen, das Projekt, Produkt oder die Person in Text und Gestaltung. Die Anforderungen an einem modernen Internetauftritt sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Barrierefreiheit, Ergonomie, Suchmaschinenfreundlichkeit und funktionales Responsive Webdesign sind Einige dieser modernen Disziplinen.

Bereits früh in der Planung und Konzeptionierung Ihres Internetauftritts werden Inhalte und Struktur optimal für die spätere Realisierung vorbereitet. Dabei ist es wichtig, dass relevante Punkte bei der Texterstellung einfließen, die zu besseren Suchergebnisse der großen Suchmaschinen wie Google und Bing führen.

Neben der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist Reichweite erzielen ein sehr wichtiges Thema. Ein sehr gutes Instrument um die Reichweite zu erhöhen ist Social Media (siehe Seite: Social Media – Reichweite + Marketing), welches parallel mit einer Internetseite sehr gut harmoniert und mehr Besucher auf Ihren Internetauftritt leitet.

Nach einer Bestandsaufnahme der Inhalte kann grob das Layout definiert werden. Dabei wird definiert, wie z.B. die Startseite  sich von den anderen Unterseiten unterscheiden soll und welche interaktiven Elemente in den Internetauftritt gewünscht werden. Ebenso bei Bildern habe ich beinahe unbegrenzte Möglichkeiten, passendes Bildmaterial zu finden. Ob Stock-Fotos, selbsterstellte Fotos oder Ihre eigenen Bildern, das passende Bild ist immer dabei!

Nun gehe ich ins Prototyping über und erstelle Ihren individuellen, barrierearmen Internetauftritt in dem modernen Web-Standard Responsive Webdesign. Bei Responsive Webdesign wird, unabhängig vom Ausgabegerät, der Internetauftritt flexibel präsentiert, so dass alle wichtigen Informationen sofort ersichtlich sind. Responsive Webdesign hilft Nutzern von mobilen Endgeräten, vereinfacht und benutzerfreundlich auf Webinhalte zuzugreifen. Hierbei passen sich die Inhalte (Schrift, Bilder und Grafiken) an die Bildschirmgröße des Desktops, Smartphones oder Tablets an.

Soll dieser Internetauftritt nur ein bestimmtes Projekt oder Produkt repräsentieren, bietet sich die Erstellung einer modernen Microsite bzw. eines One Pagers an. Dabei gehe ich auf die Zielgruppe des Vorhabens ein und werde dieses während der gesamten Realisierung berücksichtigen, um so das Bestmögliche zu erreichen.




Goodies, die zumeist mit JavaScript eingebunden werden, werten meistens die Internetseite auf. Mir persönlich ist es wichtig, dass z.B. auch bei deaktivierten JavaScript noch ein funktioneller Internetauftritt zur Verfügung steht. Gegenwärtig sind sehr viele Internetauftritte zu finden, die zwar im Responsive Webdesign umgesetzt sind, aber dadurch teils unüberwindbare Hürden beinhalten. Ich habe dieses bereits im frühen Stadium des „responiven Zeitalters“ erkannt  und mich mit der Kombination aus funktioneller Barrierefreiheit und modernem Responsive Webdesign auseinander.

Sollen die Inhalte von Ihnen flexibel und leicht eingepflegt werden, so bietet sich der Einsatz eines Content-Management-Systems (CMS) an. Ich habe mich in dem CMS WordPress spezialisiert, denn es ist sehr benutzerfreundlich und das führende System weltweit. Aktualisierungen, Erweiterungen oder die Veröffentlichung von Beiträgen können sehr leicht und ohne Programmierkenntnisse durch Sie durchgeführt werden.

Gerne stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich per Kontaktformular und schildern Sie ggf. Ihr Vorhaben. Ich freue mich auf eine gute und erfolgsorientierte Zusammenarbeit mit Ihnen.

^