Drachenfest 2016

Das Drachenfest 2016 in meiner Heimatstadt Lünen an der Lippe feierte letztes Wochenende seine 27. Ausgabe. Ich war wie im letzten Jahr schon bei der Abendveranstaltung dabei, denn der Eintritt ist kostenlos und das bunte Programm sehr lohnenswert.

Drachen speien Feuer. Ok, diese vielleicht nicht, aber wehen umso besser im Wind. Deshalb hat der Veranstalter wieder einmal Feuer-Ersatz gesucht und gefunden. Es traten wie im Vorjahr die Evil Flames aus Dortmund mit ihrer Feuershow auf. Anschließend folgte die Nachtdrachenshow mit anschließendem Höhenfeuerwerk.




Selbstverständlich war ich auch wieder mit meiner Canon EOS 70D unterwegs und probierte gleich mein neues TAMRON Telezoom-Objektiv aus. Auch wenn die Bedingungen für tolle Fotos eher ausblieben, ihr sieht sie nun trotzdem hier im Anschluss. 😉

Die Fotos sind alle aus der Hand entstanden. Da es in diesem Jahr keine Pause zwischen Nachtdrachenflug und Feuerwerk gab, konnte ich mich kaum Vorbereiten (Einstellungen/Einschiesen, mich zur eigentlichen Location begeben und Stativ rauskramen) und war dann trotzdem zufrieden, dass ich mit dem Kameragurt von Sunsniper noch gut stabilisieren konnte.




^